Länder

Pflanzengift

Nabu: Menge muss offengelegt werden

Archivartikel

Stuttgart.Das Land muss aus Sicht des Naturschutzbundes Nabu Baden-Württembergs Landwirte dazu verpflichten, die Mengen an ausgebrachten Pflanzengiften zumindest anonymisiert offenzulegen. „Wir Bürger haben ein Recht darauf, zu erfahren, wie viel Gift auf unsere Äcker kommt“, sagte Nabu-Landeschef Johannes Enssle. Die Daten gebe es, doch selbst in einem Naturschutzgebiet bekomme der Nabu keine Einsicht.

...

Sie sehen 54% der insgesamt 749 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00