Länder

Gewaltausbruch Abgelehnter Asylbewerber greift Mitarbeiter des Landratsamts Tuttlingen an / Abschiebung bislang nicht möglich

Nach Angriff mit Holzlatten in Polizeigewahrsam

Archivartikel

Tuttlingen.Es ist eine Szene wie aus einem schlechten Film: Bewaffnet mit zwei nagelgespickten Holzlatten dringt ein Mann in das Büro einer Mitarbeiterin beim Amt für Aufenthalt und Integration in Tuttlingen ein. Er schlägt das Fenster und schließlich den Computer der Beamtin kaputt, bevor er auf die Straße rennt. Die Mitarbeiterin bleibt unverletzt, alarmiert aber sofort ihren Vorgesetzten Bernd Mager.

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3147 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema