Länder

SPD Neue Fraktionschefin will im Vergleich zu Vorgänger Thorsten Schäfer-Gümbel Klimaschutz und Pflege mehr ins Zentrum stellen

Nancy Faeser setzt andere Akzente

Archivartikel

Wiesbaden.Kaum im Amt, setzt sie schon andere Akzente als ihr Vorgänger: Die 49-jährige Nancy Faeser ist am Mittwoch mit 27 gegen eine Stimme zur neuen Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag gewählt worden. Als Nachfolgerin von Thorsten Schäfer-Gümbel hat sie auch das Amt der Oppositionsführerin übernommen. Dessen Hauptthemen Bildung, Wohnen und Mobilität seien auch für sie wichtig, sagt

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2623 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00