Länder

Langzeitarbeitslose Landesprogramm „Passiv-Aktiv-Tausch“

Neue Chance zur Teilhabe

Archivartikel

Stuttgart.Die Bundesregierung will mit einem Milliardenprogramm einen neuen sozialen Arbeitsmarkt für Langzeitarbeitslose schaffen. Experten wie Christian Rauch, Chef der Regionaldirektion für Arbeit Baden-Württemberg, fordern Änderungen am Entwurf der Regierung. Hilfen für Arbeitgeber müssten erhöht werden, damit diese die Jobs für diese „arbeitsmarktfernen Personen“ schaffen, die mindestens sieben der

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2578 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00