Länder

Immobilien 88 Gemeinden erfüllen Voraussetzungen / Wirtschaftsministerium braucht Zeit bis nächsten Sommer

Neue Mietpreisbremse stößt auf zunehmenden Gegenwind

Archivartikel

Stuttgart.Viel Geduld und oft auch viel Geld braucht, wer in den Ballungsräumen Baden-Württembergs eine Wohnung oder ein Haus zur Miete sucht. Derzeit überarbeitet das Wirtschaftsministerium die Verordnung für eine Mietpreisbremse, um den Kostenanstieg zu dämpfen. Ein Gutachter sieht die Bedingungen dafür in 88 Gemeinden erfüllt. An diesem Dienstag berät die Arbeitsgruppe der Wohnraumallianz über die

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3038 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema