Länder

Verkehr Hinweis auf erweitertes Fahrverbot

Neue Schilder

Archivartikel

Stuttgart.Auf dem Papier gilt seit Anfang Juli in Stuttgart auch für Diesel mit der Abgasnorm Euro 5 ein flächendeckendes Fahrverbot – allerdings fehlten die passenden Schilder in den Straßen. Am Donnerstag hat die Stadt nun damit begonnen, die Schilder anzubringen, die die Autofahrer auf die neue Verbotszone hinweisen. Sie müssen später an 160 Standorten stehen. Kontrolliert wird das Verkehrsverbot in

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1024 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema