Länder

Landtag Opposition will Beuths Vergabepraxis prüfen

Neuer Ausschuss – vier Monate vor der Wahl

Archivartikel

Wiesbaden.„Nach dem Untersuchungsausschuss ist vor dem Untersuchungsausschuss.“ Auf diese Formel bringt es die Fraktion der Linken im Hessischen Landtag, dass gestern der NSU-Ausschuss in Wiesbaden seinen Abschlussbericht verabschiedete und zugleich ein neuer Untersuchungsausschuss – zur Vergabepraxis von Innenminister Peter Beuth (CDU) – angekündigt wurde. Allerdings stammt diese Ankündigung von den

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2820 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00