Länder

Gesundheit Viele allein lebende Ältere auf Hilfe angewiesen

Nicht mobil, nicht geimpft

Archivartikel

Stuttgart.Sie leben allein und sind nicht mehr mobil: Etwa eine Viertelmillion über 80-Jährige in Baden-Württemberg, die in eigenen Haushalten leben, gehören eigentlich zur ersten Gruppe der Corona-Impfberechtigten. Aber ohne Angehörige oder Nachbarn stehen viele dabei allein auf weiter Flur. Mangels eigenem Auto bleibt oft nur das Taxi, um zum Impfzentrum und zurück zu gelangen. Auf eigene

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1334 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema