Länder

Porträt Die "Ländersammlerin" aus Hessen besuchte in 23 Jahren alle 193 UN-Staaten / "Die schönste Sucht"

Nina Sedano hat die ganze Welt bereist

Archivartikel

Frankfurt.In Österreich und Tibet sei es am kältesten gewesen, in Indien am wärmsten. Hervorragendes Essen habe es in Thailand und Italien gegeben, gar nicht lecker sei es dagegen in Nordkorea gewesen. Ihr Geldbeutel wurde in Island stark strapaziert, dafür war der Aufenthalt in Nepal günstiger. Und für eine erneute Reise nach Neuseeland würde Nina Sedano (46) sofort wieder die Koffer packen. "Soweit

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3740 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00