Länder

Projekt Städte wollen Menschen von der Straße holen

Obdachlose wohnen zur Probe

Archivartikel

Marburg/Gießen.Auf dem umkämpften Wohnungsmarkt in Hessen haben es wohnungslose Menschen noch schwerer als andere, eine neue Bleibe zu finden. Hilfsprojekte sollen sie dabei gezielt unterstützen, etwa in Marburg oder Gießen. Die Stadt Marburg beispielsweise mietet für das Projekt „Probewohnen“ Wohnungen an und stellt sie Menschen zur Verfügung, die aktuell in Obdachlosenunterkünften untergebracht

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1063 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00