Länder

Landwirtschaft Erneut mehrere Fälle von Kirschendiebstählen

Obstbauern ärgern sich

Archivartikel

Friedberg.Obstbauern im Wetter-aukreis kämpfen auch in dieser Saison gegen den Diebstahl von Kirschen. Dieser sei erneut „ein Riesenproblem“, berichtet der Sprecher des Hessischen Bauernverbandes, Bernd Weber. Für die Produzenten sei es frustrierend, dass sie jedes Jahr aufs Neue gegen den Kirschenklau vorgehen müssten. Im Anbaugebiet Friedberg-Ockstadt haben sie nach eigenen Angaben zwei Detektive

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1475 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00