Länder

Amoklauf: Fragen zu Hubschrauberflug des Ministerpräsidenten

Oettinger stützt Rech

Archivartikel

Stuttgart. Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger gibt seinem in der Kritik stehenden Innenminister Heribert Rech (beide CDU) Rückendeckung. "Er hat mein uneingeschränktes Vertrauen", sagte der Regierungschef gestern. Heute muss der Minister bei einer Sondersitzung des Innenausschusses im Landtag die letzten Minuten beim Amoklauf des 17-jährigen Tim K. in Wendlingen

...
Sie sehen 36% der insgesamt 1103 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00