Länder

Auftragsvergabe Peter Beuth weist Vorwürfe zurück

Opposition pocht auf U-Ausschuss

Archivartikel

Wiesbaden.Im Streit um die Vergabepraxis des hessischen Innenministeriums sind die Fronten verhärtet. Die Fraktionen von SPD und FDP gingen gestern nicht auf das Angebot von Minister Peter Beuth (CDU) ein, sich die umstrittenen Aktenvorgänge nochmals anzuschauen. Damit rückt ein Untersuchungsausschuss des Landtags näher. Konkret geht es den Oppositionsfraktionen bei ihren Vorwürfen um die Anschaffung

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1603 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00