Länder

Regierung Nach dem selbstbewussten Rückblick des rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten rechnen seine Kritiker ab

Opposition zieht magere Beck-Bilanz

Archivartikel

Mainz.Mit Blick auf die Landtagswahl am 27. März will und kann die Opposition das so nicht stehenlassen. Viel zu positiv und selbstbewusst blickt ihrer Ansicht nach der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) auf seine im Mai zu Ende gehende Legislaturperiode (2006-2011) zurück. Zu optimistisch bewerte er dabei sein Schaffen und das seiner Minister - vor allem in der Bildungs- und der

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3879 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00