Länder

Nachhaltigkeit Stadt will mit Aktion Müll reduzieren

Pfand-Becher für Frankfurt

Archivartikel

Frankfurt.Die Stadt Frankfurt hat ein Pfandsystem für Kaffeebecher eingeführt. Sie will damit die hohe Zahl an unachtsam weggeworfenen Einweg-Bechern verringern. An der Aktion „#MainBecher“ nehmen zunächst 25 Betriebe teil, bis zum nächsten Jahr sollen es 200 sein.

Nach Angaben von Umweltdezernentin Rosemarie Heilig (Grüne) soll das Pfandsystem in den kommenden Monaten auf das gesamte

...

Sie sehen 57% der insgesamt 670 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00