Länder

Rente Landtagsabgeordnete treten Versorgungswerk bei

Pflichtbeitrag 1246 Euro

Archivartikel

Stuttgart.Für die baden-württembergischen Landtagsabgeordneten gilt ein neues System der Altersvorsorge. Am Donnerstag wurde in Stuttgart der Beitritt des Landtags zum bereits bestehenden Versorgungswerk unterzeichnet, in das schon die Parlamentarier von Nordrhein-Westfalen und Brandenburg einzahlen. Der Vertrag tritt am 1. Dezember in Kraft. Damit führen die Abgeordneten künftig automatisch einen

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1068 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema