Länder

Kriminalität: 15- bis 19-Jährige in Untersuchungshaft

Polizei fasst jugendliche Räuberbande

Archivartikel

Frankfurt/Ludwigshafen. Nach einer Reihe von Überfällen auf Supermärkte und Tankstellen im Nordwesten Frankfurts hat die Polizei ein Räuberquintett dingfest gemacht. Die fünf Jugendlichen im Alter von 15 bis 19 Jahren seien nach und nach überführt worden und säßen inzwischen in U-Haft, teilte die Polizei gestern mit. Sie seien alle polizeibekannt und türkischer Herkunft. Mindestens fünf

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1662 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00