Länder

Stuttgart 21 Zeuge berichtet von Einflussnahme

Polizei von Politikern zu hartem Einsatz ermuntert?

Archivartikel

Stuttgart.Grüne und Sozialdemokraten im Untersuchungsausschuss zum harten Vorgehen gegen Stuttgart-21-Gegner sehen neue Anhaltspunkte, dass die Politik den Polizeieinsatz zur Räumung des Schlossgartens beeinflusst hat. Die Aussage des ehemaligen Polizei-Vizepräsidenten Norbert Walz untermauere den Verdacht, dass sich die Politik beim eskalierten Eingreifen am 30. September 2010 eingemischt habe, sagten

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2003 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00