Länder

Prozess Akademiker wegen Volksverhetzung vor Gericht

Professor will Aussagen belegen

Archivartikel

Kassel.Begleitet von großem öffentlichem Interesse hat am Mittwoch der Prozess gegen den Biologie-Professor Ulrich Kutschera (Bild) vor dem Amtsgericht Kassel begonnen. Der 64-Jährige ist wegen umstrittener Äußerungen über Homosexuelle angeklagt. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm unter anderem Volksverhetzung in Tateinheit mit Beleidigung und Verleumdung vor. Zu Prozessbeginn stellte die Verteidigung

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1165 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00