Länder

Expo-Pavillon Stefanie Hinz weist Verantwortung zurück

Projekt nur politisch flankiert

Archivartikel

Stuttgart.Die frühere Spitzenbeamtin im Wirtschaftsministerium, Stefanie Hinz (Bild), hat jegliche Verantwortung für die Affäre um die millionenschwere Finanzierung des Expo-Pavillons in Dubai zurückgewiesen. „Ich habe nicht eigenmächtig gehandelt“, sagte sie als Zeugin vor dem Untersuchungsausschuss des Landtags in Stuttgart. Sie war einst Abteilungsleiterin Strategie, Recht, Europa und Außenwirtschaft

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1514 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema