Länder

Gesundheit: Auch Neurologen protestieren gegen Honorarsystem

Psychiater im Streik

Archivartikel

Stuttgart. Viele Patienten mit psychischen Problemen oder Nervenerkrankungen stehen derzeit im Raum Stuttgart vor verschlossenen Praxistüren: Neurologen und Psychiater streiken diese Woche. Sie protestieren damit gegen das neue Honorarsystem und den Gesundheitsfonds, die sich auch negativ auf die Behandlung der Patienten auswirkten. Die Fachmediziner beklagen Verluste von bis zu 30 Prozent,

...
Sie sehen 40% der insgesamt 1012 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00