Länder

Justiz Polizei-Einsatz in mehreren Bundesländern

Razzia wegen Scheinehen

Archivartikel

Frankfurt.Wegen Scheinehen ist die Polizei gestern in mehreren Bundesländern gegen Schleuser vorgegangen – unter anderem auch in Hessen. Laut Bundespolizei wurden zahlreiche Beweismittel beschlagnahmt, darunter Heiratsurkunden, SIM-Karten und Mobiltelefone. Zudem stellten die Beamten sechs Inder fest, die sich unerlaubt in Deutschland aufhielten.

Die Hauptbeschuldigten sind zwei Inder und ein

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1094 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00