Länder

Soziales Landes-CDU will Arbeitsbedingungen verbessern

Reformen für Beamte geplant

Archivartikel

Stuttgart.Mit einem Maßnahmenbündel will die CDU-Landtagsfraktion den Öffentlichen Dienst attraktiver machen. Dazu gehören unter anderem die Höhergruppierung der Beschäftigten in den Besoldungsstufen A 5 und A 6 sowie die Prüfung von Lebensarbeitszeitkonten. Dies geht aus einem Papier hervor, das eine Arbeitsgruppe der Fraktion unter Führung des CDU-Innenexperten Thomas Blenke erarbeitet hat und das

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1640 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema