Länder

Ethylen-Pipeline: Pfister bereitet Enteignungsgesetz vor

Regierung erzwingt Bau

Archivartikel

Stuttgart. Die baden-württembergische Landesregierung bereitet nach langem Zögern ein Gesetz vor, das Grundstückseigner zur Duldung des Baus einer Ethylen-Pipeline verpflichtet. Bis Mitte August soll Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) den Entwurf fertigstellen, erläuterte Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) gestern einen Beschluss des Ministerrats. Zwangsmaßnahmen seien "nur noch in

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1641 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00