Länder

Missbrauch

Rentner muss fünf Jahre in Haft

Archivartikel

Mainz.Wegen sexuellen Missbrauchs zweier Jungen in 137 Fällen ist ein Rentner gestern zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Der Tatzeitraum lag zwischen 2015 und Anfang 2017, erklärte das Mainzer Landgericht. Der 73-Jährige lebte auf einem Campingplatz und freundete sich dort mit seinen heute zwölf und 18 Jahre alten Opfern an.

Der Angeklagte hatte gestanden und unter Tränen versichert, er

...

Sie sehen 47% der insgesamt 830 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema