Länder

Luftverkehr Billigflieger dünnt Streckennetz aus / Initiative rechnet mit Minus von 120 000 Passagieren

Ryanair kürzt Angebot in Hahn

Archivartikel

Hahn.Der Billigflieger Ryanair streicht sein Angebot am Hunsrück-Flughafen Hahn zusammen. Die Zahl der wöchentlichen Flüge verringert sich im Winterflugplan 2018/2019 um rund 20 Prozent im Vergleich zum Winter 2017/2018, wie die irische Airline mitteilte. Laut der Bürgerinitiative gegen den Nachtflughafen Hahn sinkt die Zahl der Flüge pro Woche von 93 auf 74. Sie analysierte: „Bei einer Auslastung

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1878 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00