Länder

Bildung Lehrerverband beklagt Nachteile durch das Sparprogramm der baden-württembergischen Landesregierung

Scharfe Kritik der Berufsschulen

Archivartikel

Stuttgart.Margarete Schaefer kommt gleich zur Sache. "Wir sehen die Zukunft nicht rosig. Der Rotstift wird die berufliche Bildung im Land gefährden", sagte die Vorsitzende des baden-württembergischen Berufsschullehrerverbandes (BLV) gestern in Stuttgart. Schaefer kritisierte die Kürzungen der grün-roten Landesregierung in der Bildungspolitik scharf. So komme es erstmals vor, dass an den Berufsschulen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3463 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema