Länder

AfD Kritik an Kundgebung der Jugendorganisation

Schüler protestieren friedlich

Archivartikel

Heilbronn.Eine Kundgebung der AfD-Jugendorganisation Junge Alternative (JA) ist in Heilbronn von Gegendemonstranten lautstark, aber friedlich, kritisiert worden. Nach Angaben der Polizei standen knapp 40 Teilnehmer der JA etwa 350 Gegendemonstranten am Friedensplatz der Stadt gegenüber. Die Veranstaltung endete demnach gestern Nachmittag ohne größere Probleme. Sie war unter dem Titel „Alternative

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1306 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00