Länder

Rheinland-Pfalz Diskussion um den Erhalt von vier kleinen Bildungseinrichtungen

Schulen wollen Schließung aufschieben

Archivartikel

Mainz.Opposition und Schulvertreter hoffen, die Schließung von vier kleinen Grundschulen in Rheinland-Pfalz noch abwenden zu können – zumindest für ein Jahr. Bis zum kommenden Mittwoch hätten die Schulträger Zeit, beim Ministerium für ihren Erhalt zu argumentieren, sagte Bildungsstaatssekretär Hans Beckmann (SPD) im Bildungsausschuss des Landtages in Mainz. Danach solle eine endgültige Entscheidung

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2647 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00