Länder

Ausbildung Gesetzentwurf zu Gesundheitsberufen vorgestellt

Schulgeld soll wegfallen

Archivartikel

Wiesbaden.Hessen will Gesundheitsberufe wie Logopädie oder Physiotherapie attraktiver machen. Die Landesregierung plant dazu, das Schulgeld für die Ausbildung zu diesen Berufen abzuschaffen, kündigten die Gesundheitsexperten der Regierungsfraktionen, Claudia Ravensburg (CDU) und Marcus Bocklet (Grüne), am Montag in Wiesbaden an. Die neue Regelung soll ab August 2020 gelten.

Die Ausbildung in

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1442 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00