Länder

Finanzen Fast alle Landkreise, Gemeinden und Städte haben mehr erwirtschaftet als vereinbart / Sprudelnde Steuereinnahmen ein Grund

Schutzschirm erreicht sein Ziel

Archivartikel

Wiesbaden.Von der Opposition wurde der Kommunale Schutzschirm in Hessen schon bei seinem Start 2013 als „Knirps“ verspottet, der nicht ausreiche, die Finanzprobleme von Städten, Gemeinden und Landkreisen zu lösen. Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) versprach sich dagegen von dem Projekt nicht weniger als „die Sicherung und Wiederherstellung der finanziellen Leistungsfähigkeit der Kommunen“. Fünf Jahre

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3880 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00