Länder

Wirtschaft Vorfeld-Arbeiter am Frankfurter Flughafen sind extremer Hitze ausgesetzt / Kurze Hosen verboten

Schwitzen unter dem Airbus A 380

Archivartikel

Frankfurt.Wenn Herr Erdogan auftaucht, sind erfreute Gesichter garantiert. Denn Yüksel Erdogan fährt einen der sechs Getränkewagen, die an diesem Mittwoch auf dem Vorfeld des Frankfurter Flughafens unterwegs sind, um die Mitarbeiter der Bodenverkehrsdienste zwischendurch mit Getränken zu versorgen. In acht Behältern mit Zapfhähnen hat er jeweils 7,5 Liter kalte Getränke. „Nach einer Stunde brauche ich

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2725 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00