Länder

Glaube Rheinland-Pfalz baut Gefängnis-Betreuung aus

Seelsorger für Muslime

Archivartikel

Mainz.Alle muslimischen Gefangenen in Rheinland-Pfalz sollen sich ab September an einen Seelsorger wenden können. Von den rund 3200 Häftlingen in den zehn Justizvollzugsanstalten seien mindestens 500 muslimischen Glaubens, sagte der Sprecher des Justizministeriums, Christoph Burmeister, in Mainz. Genaue Zahlen dazu gebe es aber nicht.

Drei Vollzeit- und eine Honorarkraft sollen künftig die

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1006 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema