Länder

Seligenstadt nun offiziell „Einhardstadt“

Archivartikel

Seligenstadt.Die Stadt Seligenstadt darf künftig offiziell den Namenszusatz „Einhardstadt“ tragen. Das teilte die Kommune am Freitag mit. Innenminister Peter Beuth (CDU) wird den Titel am 5. Februar verleihen. Die Stadt hatte dies nach der Hessischen Gemeindeordnung beantragt. Einhard (770-840) war ein Vertrauter und der Biograf Karls des Großen. Einhard gilt als Erbauer der Basilika (Bild; die Aufnahme

...

Sie sehen 51% der insgesamt 793 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00