Länder

Verkehr Hermann warnt Autofahrer vor Griff zum Handy

Simsen kann tödlich sein

Archivartikel

Stuttgart.Finger weg vom Smartphone am Steuer: Zur Vorbeugung von Verkehrsunfällen setzt die Landesregierung auf eine Kampagne über die Risiken der Handynutzung bei Autofahrten. Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) und Fußballer Christian Gentner vom VfB Stuttgart stellten die Kampagne in Stuttgart vor.

Laut dieser Kampagne gehen Autofahrer vor allem beim Schreiben von Kurznachrichten ein

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1682 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00