Länder

Amoklauf: Landtag setzt ebenfalls Gremium ein

Sonderausschuss steht

Archivartikel

Stuttgart. Gleich zwei Gremien beschäftigen sich auf Landesebene mit den Folgen des Amoklaufs in Winnenden und Wendlingen. Nachdem am Dienstag erstmals ein Expertenkreis der Regierung zusammengetreten war, beschloss der Landtag gestern einstimmig die Einrichtung eines Sonderausschusses. Beide Runden haben ähnliche Themen auf der Agenda, darunter Gewaltprävention, Sicherheitsmaßnahmen und den

...
Sie sehen 37% der insgesamt 1079 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00