Länder

Staatsgerichtshof: Klage der Grünen aus formalen Gründen abgewiesen

Sonderzulagen rechtens

Archivartikel

Stuttgart. Der Staatsgerichtshof in Stuttgart hat eine Klage gegen die Zulagen für zahlreiche Landtagsabgeordnete abgewiesen - aber nur aus formalen Gründen. Die Anträge von drei Grünen-Parlamentariern seien nicht fristgerecht gestellt worden, begründeten die Richter gestern ihr Urteil. Der Kläger Thomas Oelmayer will nun prüfen, ob er vors Bundesverfassungsgericht zieht.

Bei dem

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2885 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00