Länder

Grüne Ex-Umweltstaatssekretär Baake sieht gewaltige Sicherheitslücken in Atomkraftwerk

"Spiel mit dem Feuer" in Biblis

Archivartikel

Wiesbaden.Er gilt als einer der profundesten Kenner unter deutschen Politikern rund um die Atomenergie. Mehr als sieben Jahre (1991 - 1998) hatte sich Rainer Baake (Grüne) als Staatssekretär im hessischen Umweltministerium unter Joschka Fischer mit RWE als Betreiberin der mit Sicherheitsdefiziten belasteten Atommeiler Biblis A und B "herumgeschlagen". Woran er und Fischer sich letztlich die Zähne

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4157 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00