Länder

Prozess Russische Agenten führten filmreifes Doppelleben

Spionage-Ehepaar zu jahrelanger Haft verurteilt

Archivartikel

Stuttgart.Rund 25 Jahre hat ein russisches Agentenehepaar in Deutschland ein filmreifes Doppelleben geführt - jetzt muss es hinter Gitter. Wegen "geheimdienstlicher Agententätigkeit" verurteilte das Oberlandesgericht Stuttgart den Ehemann gestern zu sechseinhalb und seine Frau zu fünfeinhalb Jahren Haft. "Sie lieferten ihrem Heimatland aus nächster Nähe einen Blick in die deutsche Seele", sagte die

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1906 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00