Länder

Hausexplosion Plädoyers vor Darmstädter Landgericht

Staatsanwalt fordert neun Jahre Haft

Archivartikel

Darmstadt/Münster.Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hat neun Jahre Haft für einen 29-Jährigen gefordert, der nach einem tödlichen Streit ein Haus im südhessischen Münster in die Luft gejagt haben soll. "Der Mann hat Benzin angesteckt, um die Auseinandersetzung zu vertuschen", sagte Staatsanwalt Sebastian Zwiebel gestern in seinem Plädoyer vor dem Landgericht. "Durch das Abbrennen des Benzins gab es eine

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1787 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00