Länder

Atomkraft: Kommunale Unternehmen gegen längere Laufzeiten / Warnung vor existenzbedrohender Wettbewerbsverzerrung

Stadtwerke fürchten Nachteile

Archivartikel

Peter Reinhardt

Stuttgart. Einen Tag vor dem Spitzengespräch der vier großen Stromkonzerne im Berliner Kanzleramt haben die Stadtwerke Front gegen die Verlängerung der Laufzeit für die Atomkraftwerke gemacht. "Für die kommunale Energiewirtschaft wäre das eine existenzielle Bedrohung", warnte Mathias Nikolay vom Vorstand des Verbandes Kommunaler Unternehmen (VKU). Die Verlängerung der

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3370 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00