Länder

Volkszählung 2021 müssen Bürger mehr Fragen beantworten / Kosten liegen allein im Südwesten bei 100 Millionen Euro

Städte wollen genauer erfassen

Archivartikel

Stuttgart/Mannheim.Bei der Volkszählung im Jahr 2011 verlor die Stadt Mannheim auf einen Schlag 23 000 Einwohner. In den zehn Jahren bis zum nächsten Zensus im Jahr 2021 gehen allein der am stärksten negativ betroffenen Großstadt in Baden-Württemberg nach Berechnungen des Städtetags 200 Millionen Euro Zuschüsse verloren. Vor allem Städte gehörten damals zu den Verlierern. „Rechnerisch nachvollziehbar ist das bis

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3827 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema