Länder

Dieselfahrverbote Ministerium präzisiert Ausnahmen

Straßenbelag soll helfen

Archivartikel

Stuttgart.Mit Hilfe eines speziellen Straßenbelags sollen die Luftschadstoffe am Stuttgarter Neckartor reduziert werden. Nachdem dort schon zahlreiche Aktionen gegen die Feinstaub-Belastung gestartet wurden, geht es diesmal um Stickoxide. Die Deckschicht des High-Tech-Asphalts enthalte Titandioxid, das Stickoxide abbaue und in unschädliche Stoffe umwandele. Auf diese Weise werde ein Beitrag zur

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1146 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema