Länder

Stuttgart Koalition uneins über Konsulatsunterricht

Streit um Kontrolle

Archivartikel

Stuttgart.CDU und Grüne streiten um eine mögliche staatliche Kontrolle des sogenannten Konsulatsunterrichts an baden-württembergischen Schulen. Die Landtags-Grünen wollen – wie die SPD – den herkunftssprachlichen Unterricht in staatliche Verantwortung überführen. Man wolle nicht, dass ausländische Staaten über Lehrpläne entscheiden, sagte der Grünen-Abgeordnete Daniel Lede Abal gestern im Landtag.

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1282 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00