Länder

Studie belegt massives Insektensterben

Stuttgart.Die Zahl der Insekten geht nach einer neuen Studie auch in Baden-Württemberg massiv zurück. Die Landesanstalt für Umwelt, das Umweltministerium und das Naturkundemuseum stellten am Donnerstag in Stuttgart Zwischenergebnisse des Insektenmonitorings vor. Demnach landete in den Insektenfallen im Jahresdurchschnitt nur eine Insektenbiomasse von 5 Gramm pro Tag. Nach Angaben der Projektbeteiligten gleichen die Ergebnisse einer Studie von Krefelder Experten, die vor zwei Jahren einen Rückgang der Biomasse in den vergangenen 30 Jahren um bis zu 80 Prozent feststellte. lsw (Bild: dpa)

Zum Thema