Länder

Verkehr Unterschiede bei Umsetzung zwischen Stadt und Land

Studie stellt eigenes Auto infrage

Archivartikel

Stuttgart.Eine umweltverträgliche Mobilität "Mobiles Baden-Württemberg" der Zukunft kann nach Ansicht einer Studie nur mit weniger Autos gelingen. Es brauche eine Mobilitätskultur, sagte Brigitte Dahlbender, Landeschefin des Umweltverbandes Bund, der die Studie initiiert hat.

Drei Szenarien wurden mit Blick auf das Jahr 2050 erstellt. Unter dem Strich erhält nur das Szenario grünes Licht, das auf

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2088 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00