Länder

Kriminalität Mann seit 1999 vermisst / Erste Hinweise 2017

Suche nach Leichenteilen

Archivartikel

Mittenaar/Bischoffen.Die Suche nach den sterblichen Überresten eines jahrelang vermissten Mannes aus Mittelhessen wird noch mindestens bis Mitte der Woche andauern. Etwa 80 Polizisten waren auch gestern in einem Wald bei Bischoffen (Lahn-Dill-Kreis) im Einsatz, wie eine Sprecherin berichtete. Bei der Suche sollen auch Spezialgeräte zum Einsatz kommen, die Unebenheiten im Boden oder metallische Gegenstände orten können.

Die Suche hatte am Samstag begonnen. Der damals 36-jährige Familienvater aus Mittenaar (Lahn-Dill-Kreis) war 1999 verschwunden. Zunächst hatte die Polizei keine Hinweise auf eine Straftat. Der Fall wendete sich dann im vergangenen Jahr, als ein Forstmitarbeiter in dem Waldstück bei Bischoffen Knochen fand. Diese konnten später dem Vermissten zugeordnet werden.

Nun wird nach Angaben der Ermittler, die eine elfköpfige Sonderkommission gegründet haben, wegen des Verdachts auf ein Tötungsdelikt ermittelt. Die Todesursache sei aber noch unklar. lhe