Länder

Kriminalität Mit Spaten, Spitzhacke und Metalldetektor machen Hobbygräber illegal Jagd auf Denkmäler

Suche nach verbotenen Schätzen

Archivartikel

Wiesbaden.Wenn Schatzsucher in Hollywood-Filmen auf Entdeckungstour gehen, müssen sie sich vor tödlichen Flüchen und gefährlichen Fallen in Acht nehmen. In Hessen drohen Schatzsuchern dagegen ganz andere Risiken – zumindest wenn sie ohne Erlaubnis unterwegs sind: Verfolgung durch Polizei und Denkmalschutzbehörde. Denn die illegale Suche nach Kulturgütern im Boden steht seit Jahren im Fokus von

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3648 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00