Länder

Krankenkasse DAK stellt Gesundheitsreport vor

Suchtkranke fehlen öfter

Archivartikel

Darmstadt.Hunderttausende Beschäftigte in Hessen haben nach Einschätzung der Krankenkasse DAK ein Suchtproblem – „mit gravierenden Folgen für die Arbeitswelt“, wie es im am Mittwoch vorgestellten Gesundheitsreport „Sucht 4.0“ heißt.

Für den Report hat ein Institut Daten zur Arbeitsunfähigkeit von 280 000 DAK-Versicherten ausgewertet und sie mit Analysen aus der ambulanten und stationären

...

Sie sehen 48% der insgesamt 804 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00