Länder

Öffentlicher Dienst: Neue Regelungen festgelegt

Tarifvertrag unterzeichnet

Archivartikel

Wiesbaden. Hessen hat als einziges Bundesland ein eigenes Tarifrecht für seine Angestellten und Arbeiter. Innenminister Volker Bouffier (CDU) und Gewerkschaftsvertreter unterzeichneten gestern in Wiesbaden das Vertragswerk, das unter anderem das Leistungsprinzip bei der Vergütung, die 40-Stunden-Woche und Kinderzulagen festschreibt, aber auch flexiblere Arbeitszeiten ermöglicht. Für die rund

...
Sie sehen 41% der insgesamt 976 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00